Weltoffen, liberal, freundlich und turbulent. Diese Wörter beschreiben am besten das Reiseziel, welches die FGW6/2 und 6/1 als Studienfahrt wählten.

Amsterdam, eine Stadt die neben den vielen Brücken ebenfalls eine hohe Anzahl an Nationalitäten, um die 178, beherbergt. Eine Stadt die teils unterhalb des Meeresspiegels liegt und von Grachten, Flusskanäle, welche wir durchfuhren, umschlossen ist. Neben den Coffeeshops bietet die Stadt eine Vielzahl an kulturellem Erbgut, wie dem Van Gogh-Museum, welches einen tiefen Einblick in die Epoche des Expressionismus gewährte. Vollständiger Bericht

Berufliche Schule der Hanse- und Universitätsstadt Rostock -Wirtschaft- (JSN Epic template designed by JoomlaShine.com)