Der sichere Umgang mit moderner Informationstechnik (IT) ist eine Grundvoraussetzung im modernen Berufsleben. Aus diesem Grund möchten wir den Auszubildenden unserer Schule eine Zusatzqualifikation anbieten. Wir haben uns für den international anerkannten Computerführerschein (ECDL) entschieden.

Von Anbeginn des  Schuljahres 2016/2017 unterrichten wir in den Ausbildungsberufen der Berufsschule im Fach Datenverarbeitung nach den Syllabi des ECDL.

Im ersten Lehrjahr wurden die Schülerinnen und Schüler zu  Computergrundlagen und in Präsentationstechniken (PowerPoint) unterrichtet.  Im zweiten Lehrjahr unterrichten wir sie in Tabellenkalkulation (Excel) und im dritten Schuljahr planen wir die Vermittlung von Onlinegrundlagen und die Textverarbeitung (Word). ECDL - Information

Berufliche Schule der Hansestadt Rostock -Wirtschaft- (JSN Epic template designed by JoomlaShine.com)