An einem verregneten Wintertag stand die Exkursion zum Seehafen Wismar auf unserem Tagesplan. Die Anfahrt musste jeder für sich meistern, doch auch das war für uns Jungs der FHL51 kein Problem. Wir glänzten wiederholt durch unsere Teamfähigkeit und unser Absprachevermögen.
Alle heil angekommen und versammelt, ging es in einen vorbereiteten Simulationsbereich, in dem bereits Gabelstapler der Marke „Kalmar“, Schwerlasttrailer und eine Menge an Packstücken sowie Paletten bereitgestellt waren.

Vollständiger Artikel

Berufliche Schule der Hanse- und Universitätsstadt Rostock -Wirtschaft- (JSN Epic template designed by JoomlaShine.com)